FrauenRäume im Jahreskreis
 



Aktuelle Angebote in diesem Bereich:

Mondfest - Imbolc
Lichtfest am 09.02.18

Sonnenfest - Ostara
zum Frühlingsbeginn am 23.03.18

Mondfest - Beltane
Freudenfest am 04.05.18

Sonnenfest - Litha
zum Sommerbeginn am 15.06.18

Mondfest - Lughnassadh
Schnitterinnenfest am 10.08.18

Sonnenfest - Mabon
zum Herbstbeginn am 21.09.18

Mondfest - Samhain
Dunkelheitsfest am 09.11.18

Sonnenfest - Jul
zum Winterbeginn am 21.12.18

 


Der Jahreskreis beschreibt Wendepunkte in unserem Jahreskalender. Diese Wendepunkte werden markiert von vier Sonnenfesten und vier Mondfesten. Die Sonnenfeste sind die uns bekannten Sonnwendfeiern im Sommer und Winter und die Tag- und Nachtgleiche im Frühjahr und Herbst. Aus dem Keltentum stammt die Verehrung des Mondes und findet sich in den Mondfesten wieder. Diese liegen exakt zwischen den Sonnenfesten. Die Mondfeste stehen symbolisch für den zunehmenden Mond, den Vollmond, den abnehmenden Mond und Neumond. Somit feiern wir alle 6 ½ Wochen ein Jahreskreisfest.

Durch das Feiern der Jahreskreisfeste machen wir uns den Wandel des Jahres mit seinen Jahreszeiten wieder bewußt. Jedes Fest hat seine eigene Bedeutung und ist inhaltlich mit dem Thema der Jahreszeit verbunden. Durch das bewußte Wahrnehmen des Naturzyklus können wir leichter unsere eigenen Zyklen in unserem Leben verstehen und uns damit auseinandersetzen. Denn die Natur zeigt uns deutlich Jahr für Jahr, dass es kein wirkliches Ende gibt. Neues kann nur Entstehen wenn Altes und Verbrauchtes vergehen kann.

Die Abende der FrauenRäume im Zyklus des Jahres sollen Frauen die Möglichkeiten geben, sich wieder an die eigenen Zyklen im Leben zu erinnern. Ein Annehmen der Zyklen in uns, bedeutet mehr Raum und Geborgenheit in unserem weiblichen Körper. Der SchoßRaum spiegelt diesen Bereich ganz besonders. Er ist die Quelle unserer weiblichen Wurzeln, dieser Raum kann neu entdeckt werden und dadurch verleiht er uns mehr Lebendigkeit, Ausdruck und Kreativität. Dies führt zu mehr Lebensfreude und Lebenslust in allen Bereichen unseres Lebens als Frau.

Der Abend beginnt mit einem gemeinsamen Festessen von mitgebrachten Speisen, die thematisch an das Jahreskreisfest angepasst sind. Anschließend widmen wir uns der Bedeutung des Festes mit Gesprächen, Körperübungen und Meditation. Die gesammelten Erfahrungen unterstützen wir am Ende des Abends mit einem Ritual.

 

Veranstaltungsort:

Seminarraum Lebensreich
Hauptstr. 13
86923 Finning

Uhrzeit:

 

18:00 - 22:00
die Termine bei den einzelnen Festen entnehmen
Kosten:

35  €
bitte am Abend in bar mitbringen

Bitte mitbringen:

bequeme Kleidung
warme Socken
evtl. persönlicher Kraftgegenstand
kleiner Beitrag zum Büffet thematisch zum Fest angepaßt
Details zum Abend den einzelnen Festen entnehmen