Tantrische Heilarbeit
 



Therapieformen in diesem Bereich:

Was ist Tantra?

Die Heilung der weiblichen Sexualität
 


Die tantrische Heilarbeit ist ein Zusammenspiel zwischen verschiedenen Therapieformen. Zum Einen ist es die Körpertherapie, in die tantrische Elemente und das Beckenbodentraining einfließen und zum Anderem Aspekte aus dem psychotherapeutischen Bereich die eine Rolle spielen.

Dem Entwicklungsprozess der Selbsterkenntnis folgt der Weg der Selbsterfahrung.

 

In Einzelsitzungen wirst Du lernen:

  • Deine weibliche Kraft in Deinem Schossraum zu stärken durch das Beckenbodentraining.
     
  • Wie Du mehr über Deinen weiblichen Körper erfahren kannst, um Berührungsängste abzubauen. Dies wird Dir helfen mit Deinen weiblichen Formen und Deinem Nacktsein offenherzig umzugehen.
     
  • Wie Du mit der richtigen Atemtechnik und Energiearbeit Deine Lebenskraft im Körper wieder zum Fließen bringst. Dadurch verbessert sich Deine Körperwahrnehmung und unterstützt somit das „Sich als Frau fühlen“.
     
  • An Deine Grenzen zu gehen und demzufolge den Mut finden mit den Geschichten aus Deiner Vergangenheit Frieden zu schließen. Die vielleicht daraus resultierenden Ängste und Blockaden, die Dich hindern Deine Weiblichkeit und Sexualität zu leben, können sich auflösen.
     
  • Deinen weiblichen Schossraum wieder neu zu beleben und gesunden zu lassen, mit Hilfe von meditativen Methoden und der Yoni Heilmassage.
     
  • Deinen gesamten Körper, bis in die Tiefe Deiner Seele, als lebens- und lustspendende Quelle zu entdecken, wobei Dir die Tantra Heilmassage helfen wird.

Bei den Massagen begleiten Dich die Düfte aus der Aromatherapie. Aber auch zu Hause kannst Du sie zur emotionalen Unterstützung einsetzen und zwar bei den Übungen und Aufgaben, die Dir dabei helfen sollen, Erfahrungen mit Deinem Frau Sein zu sammeln.
Diese Erkenntnisse über Deine Weiblichkeit werden wir in der nächsten Sitzung mit einbinden und darauf aufbauen, so dass Du den nächsten Schritt gehen kannst.

Das Ziel der tantrischen Heilarbeit umfasst die Stärkung Deines Frau Seins und das bewusste Entdecken Deiner Sexualität. Diese Voraussetzungen und die offenen Gespräche mit Deinem Lebensgefährten, bilden die Grundlage für eine erfüllte Partnerschaft.