Hormonbalance

 


 

Therapieformen in diesem Bereich:

Hormonmassage

Was sind bioidentische Hormone ?

Die Geschlechtshormone

Zusammenspiel mit der Schilddrüse

Zusammenspiel mit der Nebenniere

Mitochondrienstörung KPU/HPU

Diagnosemittel Speicheltest

 


"Wenn die Hormone verrückt spielen"
Braucht es einen stabilen Weg der Regulation.

Innere Balance ist Vorraussetzung für äußere Balance.

Balance bedeutet   =   Freude, Gelassenheit, Leichtigkeit und Zufriedenheit.

Ein Hormonhaushalt in Balance ist eine wichtige Vorraussetzung für unsere Gesundheit. Feinabgestimmte Regelkreise wirken auf das Hormonsystem ein. In diesem System fungieren die Hormone als Boten, die ihre Botschaft zu den Organen bringen. Die Hormone unterstützen den Körper, sich an die verschiedenen Lebensphasen anzupassen z.B.

  • Belastungsphasen und Stress
  • Pubertät, Schwangerschaft oder Wechseljahre

 

Psychische Faktoren, wie unsere Gedanken und unsere Gefühle haben ebenfalls einen starken Einfluss auf die körperliche Funktion. Umgekehrt haben hormonelle Veränderungen eine unmittelbare Auswirkung auf das Gefühlsleben.

In meiner Naturheilpraxis begleite ich Dich auf dem Weg zu Deiner Balance mit

  • Heilpflanzen, die auf Dich abgestimmt sind
  • einer wohltuenden Hormonmassage
  • fein dosierten bioidentischen Hormonen